Ballett für Kinder, Ballett für Jugendliche

Macarena González, geboren in Spanien, erhielt ihre Ausbildung zur Tänzerin zwischen 1998 und 2002 am Conservatorio Profesional de Danza de Sevilla und zwischen 2002 und 2006 am Centro De Artes Escénicas Carmen Roche.
Während ihres Trainings tanzte sie im Ballet Carmen Roche u.a. in den Produktionen „Nussknacker“, „Romeo und Julia“ von Pascal Touzeau, „Desde Otello“ von Goyo Montero und „Traviata“ von Ángel Rodríguez.
Von 2006 bis 2009 wurde Macarena González von der Compañía nacional de Danza II als Tänzerin engagiert, ab 2009 bis 2010 dann von der Compañía Nacional de Danza I (Produktionen von „Coming Together“, „Remansos“, „Rassemblement“ bis hin zu „Arenal“, „Herrumbre“ zählen zu ihrem Repertoire). Von 2011 bis 2016 war Macarena González Compagniemitglied des Staatstheater Nürnberg Ballett unter Leitung von Goyo Montero.

Ballettförderzentrum Nürnberg e.V.
Tanzhaus Nürnberg
Gleißbühlstr. 12
90402 Nürnberg

Tel: (0911) 99 23 99
E-Mail: info@tanzhaus-nuernberg.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.